Gottesdienst zum 3. Sonntag nach Trinitatis in Helsinki

So. 16.6. Uhr 11.00 – 12.00
Detail im Kirchenfenster der Deutschen Kirche in Helsinki.

Deutsche Kirche

Herzlich willkommen zum Gottesdienst am Dritten Sonntag nach Trinitatis mit Pastorin Päivi Lukkari in der Deutschen Kirche in Helsinki.

Manchmal stehe ich da und möchte die Zeit zurückdrehen: Mein verletzendes Wort, meine falsche Entscheidung, meine Unachtsamkeit … „Wenn man es doch ungeschehen machen könnte!“ Es ist schmerzlich, wenn das nicht gelingt.

Was bei Menschen oft nicht mehr geht, bei Gott ist es möglich — das ist die Botschaft des 3. Sonntags nach Trinitatis. Gott will nicht, dass Menschen verloren gehen. Er lässt sie ihre Wege suchen und ihre Fehler machen: das Schaf, das auf Abwege gerät, der Sohn, der es zu Hause nicht mehr aushält, die Menschen der Stadt Ninive. Doch wie der gute Vater lässt Gott sie nicht fallen: wartet, geht entgegen, feiert ein Fest für den wiedergefundenen Sohn. Und er verschont die Stadt, deren Untergang er beschlossen hat, weil sie ihre Taten bereut. Eindringlich klingt die Mahnung der Propheten:

Wagt umzukehren! Ihr könnt zurück, wenn ihr nur wollt.

  • Andachten und Gottesdienste Andachten und Gottesdienste

Link öffnet sich in einem neuen Tab


Veranstalter

Helsinki • Helsingfors, Deutsche Gemeinde in Finnland

Kontaktaufnahme

Gemeindepastorin
Deutsche Gemeinde in Finnland
(erreichbar täglich außer montags und dienstags)
Bernhardinkatu 4
00130 Helsinki