Gottesdienst zum Ersten Sonntag nach Epiphanias in Helsinki

So 8.1. Uhr 11.00 – 12.00
Detail im Kirchenfenster der Deutschen Kirche in Helsinki

Deutsche Kirche

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Ersten Sonntag nach Epiphanias mit Pastor Hans–Christian Beutel.

Als Gottes Kind getauft… die Geburt im Stall war nicht nur ein Traum. Die Geschichte Jesu ging weiter. Bei seiner Taufe wird es deutlich: Dieser ist erfüllt von Gottes Geist.

Jesus hat vermutlich nie getauft. Aber am Beginn seines Wirkens lässt er sich von Johannes taufen. Und hört die Stimme: „Dies ist mein geliebter Sohn!“ Wie ermutigend das Wort aus alter Zeit: Er, der das Schwache nicht niedertritt, er, der das geknickte Rohr nicht abbricht, kommt von Gott. Auf ihn sind auch wir getauft. In seine Gemeinschaft sind wir gerufen und wie ein Leib zusammengefügt: Gottessöhne und Gottestöchter. Nicht weil wir so großartig oder so stark wären, sondern weil er uns liebt. Wenn Gott uns als so wertvoll erachtet — wie sollen wir dann nicht auf uns und aufeinander Acht haben?

  • Andachten und Gottesdienste Andachten und Gottesdienste

Link öffnet sich in einem neuen Tab


Veranstalter

Helsinki • Helsingfors, Deutsche Gemeinde in Finnland