KBV

Norbert Erdmann, Vorsitz Kirchenbevollmächtige (KBV)
Telefon +358 50 532 1975‬
E–Mail kbv@deutschegemeinde.fi

Mitglieder der Gremien und KBV

Gremien

Kirchenbevollmächtigtenversammlung (KBV)
Kirchenrat (KR)
Finanzausschuss (FA)
Wahlausschuss
Kindergartendirektion
Kirchenmusikalischer Ausschuss
Bauausschuss
Diakonievorstand
DSWH–Geschäftsleitung
DSWH–Fondsvorstand
Kapellenrat Turku (Åbo)

Die Tageslosung

Gott, schweige doch nicht! Gott, bleib nicht so still und ruhig! Denn siehe, deine Feinde toben, und die dich hassen, erheben das Haupt.

Psalm 83,2-3

Erlöse uns von dem Bösen.

Matthäus 6,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Konfirmandentag in Helsinki

Deutsche Gemeinde in Helsinki Bernhardinkatu 4, Helsinki

Jetzt direkt anmelden zum Konfirmandenunterricht 21/22: Mit dem neuen Schuljahr beginnt für die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen auch der Konfirmandenunterricht (Geburtsjahrgang 2007), insofern sie im Jahr der Konfirmation (2022) das 15. Lebensjahr vollenden. Anmeldungen sind ab sofort im Sekretariat der Deutschen Gemeinde möglich. Bitte sendet Eure E–Mail an anne.breiling@evl.de — Ihr bekommt dann ein entsprechendes Anmeldeformular zugeschickt. Der Konfirmandenunterricht wird in deutscher Sprache erteilt. Jugendliche, die selbst nicht deutsch sprechen aber deutsch verstehen, können gern teilnehmen. Diakon Timo Sentzke hilft im Bedarfsfall mit schwedischer und Hauptpastor Matti Fischer mit finnischer Übersetzung. In diesem Jahr wird uns unsere Vikarin Sophie Gesing in der Konfirmandenzeit begleiten. Die Konfirmation feiern wir voraussichtlich am 5. Juni 2022. Der Konfirmandenunterricht findet in der Regel einmal im Monat an einem Samstag in der Zeit von 10 bis zirka 15 Uhr statt.

Konzert in Helsinki (Helsingfors)

Deutsche Kirche in Helsinki Unioninkatu 1, Helsinki

Helsinki Early Music Festival 2021: Samstag, 2. Oktober 2021, 19 Uhr HEMF/ ‚Ernte aus Italien‘ — Eröffnungskonzert Georg Kallweit, Violine + Leitung Anthony Marini, Violine Laura Kajander, Viola Jussi Seppänen, Violoncello Anna Rinta–Rahko, Kontrabass Marianna Henriksson, Cembalo Bach und südliche Einflüsse: Vivaldi, J. S. Bach, Caldara… manche Komponisten gelten als Genies. Zu ihnen zählt zweifellos Johann Sebastian Bach wegen seines unglaublichen Schaffens und seiner kreativen Ausdruckskraft. Bach war von Kindheit an umgeben von Musik und Musikern, und er studierte, analysierte und beschäftigte sich mit allem, was er sah und hörte. Ein großer und talentierter Musikzirkel aus Familie und Freunden schuf fruchtbare Bedingungen für ein aufwachsendes Genie. Die Musik, die Bach umgab, beeinflusste auch Bachs musikalische Sprache. Bach interessierte sich sehr für die aktuellen Musikströme, wie den französischen Stil. Auch saugte er die italienischen Einflüsse auf wie ein Schwamm. Er arrangierte Werke von Scarlatti, Vivaldi, Marcello und vielen anderen. Bachs Instrumentalkonzerte und Kammermusik zeigen einen starken italienischen Einfluss. Die Ernte, gesät in Italien und gepflückt von Bach, ist das Thema dieses Konzertes. Das Konzert mit der Elcanto House Band unter der Leitung von Georg Kallweit dauert mit einer Pause 1 Stunde 30 Minuten. Karten für 20 Euro gibt es über fibo.fi/kauppa und — wenn noch nicht ausverkauft — an der Abendkasse. Rund zehn Konzerte und Workshops mit finnischen und internationalen Barockspezialisten bringen Perlen der sogenannten ‚Alten Musik‘ in der Woche vom 2.–10. Oktober an verschiedenen Orten Helsinkis zum Klingen. Herzlich willkommen zum Eröffnungskonzert des Helsinki Early Music Festivals 2021 in der Deutschen Kirche!