Zur Liste der Nachrichten

Jemand glaubt an dich, hofft auf dich und liebt dich!

In den jetzt anstehenden Gemeindewahlen im November 2022 werden unsere Kirchenbevollmächtigte neu gewählt. Stimmberechtigt bei dieser Wahl sind alle unsere konfirmierten Gemeindemitglieder. Wer sich bei der Wahl dazu sogar als Kandidat aufstellen und in den nächsten 4 Jahren Entscheidungsträger unserer Gemeinde sein möchte… bis zum 15. September 2022 läuft die Kandidatensuche. Wahltag ist Sonntag, der 20.11.2022 von 12–18 Uhr — im ganzen Land!

Was ist für dich wichtig… Jugendarbeit, die Senioren, die Kirchensteuer, die Nachhaltigkeit, Gottesdienste im Livestream, die Gemeindearbeit im ganzen Land? Ohne ehrenamtliche Mitarbeit gibt es nur wenig Leben in einer Gemeinde. Die Gemeinde ist so, wie ihre Mitglieder sind: innovativ, sprudelnd, einladend, und für alle da!

Bei den Wahlen am 20. November wird in allen evangelischen Gemeinden der Kirche in Finnland eine neue Leitung gewählt. In unserer Gemeinde werden die neuen Kirchenbevollmächtigten gewählt, die in den nächsten vier Jahren u. a. darüber entscheiden, in welche Richtung sich die Gemeinde entwickelt und was mit den Kirchensteuergeldern gemacht wird. Bei den Wahlen geht es auch um Werte: wie soll deine Gemeinde in Zukunft aussehen? Was ist gut und soll erhalten bleiben, was soll geändert oder gar abgeschafft werden… ‚Gemeinsam gegen Einsamkeit’, ‚Eine Stimme des Mitgefühls in unserer Zeit’, ‚Die Zukunft wird heute gemacht’… lauten in diesem Jahr die Kernbotschaften der landesweiten Wahlkampagne.

Die Versammlung der Kirchenbevollmächtigten (KBV), das sogenannte ‚Parlament der Gemeinde‘, entscheidet über die großen Linien in der Gemeindearbeit, und der von ihr bestimmte Kirchenrat (KR) mit dem Finanzausschuß ist für das Operative in der Gemeinde zuständig. Die weiteren Gremien (wie zum Beispiel der Diakonieausschuss, die Kindergartendirektion, die Geschäftsleitung des Seniorenwohnhauses (DSWH), oder der Bauausschuss) bereiten vor und unterstützen dabei den Kirchenrat. Die Sitzungen der Kirchenbevollmächtigtenversammlung sind immer öffentlich und auch ‚hybrid‘ — jeder kann also dazukommen, und so die konkrete Arbeit mitverfolgen. Es finden 2–4 Sitzungen der KBV im Jahr statt.

In der jetzt anstehenden Gemeindewahl im November 2022 werden also auch unsere Kirchenbevollmächtigte neu gewählt. Stimmberechtigt bei dieser Wahl sind alle unsere konfirmierten Gemeindemitglieder, die spätestens am Wahltag, also am 20.11.2022 ihren 16. Geburtstag feiern. Wer sich bei der Wahl dazu sogar als Kandidat aufstellen und in den nächsten 4 Jahren Entscheidungsträger unserer Gemeinde sein möchte, muss am Wahltag 18 Jahre alt sein.

Wenn Du Dich für die Gremienarbeit interessierst und teilnehmen — oder einfach etwas mehr wissen möchtest — melde Dich direkt im Gemeindebüro bei Anne Breiling, E–Mail anne.breiling@evl.fi. Bis zum August ist dazu Zeit: die offizielle Kandidatenaufstellung endet am 15. September. Für alle anderen Gremien und Ausschüsse der Gemeinde werden ebenfalls ehrenamtliche Kandidaten gesucht… dazu findet sich mehr Information auf der Webseite der Gemeinde, und in der nächsten Ausgabe des Gemeindebriefs.

deutschegemeinde.fi/gremienLink öffnet sich in einem neuen Tab

deutschegemeinde.fi/seurakuntavaalit2022Link öffnet sich in einem neuen Tab

seurakuntavaalit.fiLink öffnet sich in einem neuen Tab

 

Termine der Gemeindewahlen 2022 im Überblick:

  • Kandidatensuche bis zum 15.9.2022
  • Vorauswahlen 8.–12. November — in allen Wahllokalen der finnischen Kirche ist landesweit die Stimmabgabe möglich…
  • Wahltag ist Sonntag, 20.11.2022, von 12–18 Uhr.

 

31.5.2022 17.44