KBV

Norbert Erdmann, Vorsitz Kirchenbevollmächtige (KBV)
Telefon +358 50 532 1975‬
E–Mail kbv@deutschegemeinde.fi

Mitglieder der Gremien und KBV

Gremien

Kirchenbevollmächtigtenversammlung (KBV)
Kirchenrat (KR)
Finanzausschuss (FA)
Wahlausschuss
Kindergartendirektion
Kirchenmusikalischer Ausschuss
Bauausschuss
Diakonievorstand
DSWH–Geschäftsleitung
DSWH–Fondsvorstand
Kapellenrat Turku (Åbo)

Die Tageslosung

Der Herr sprach zu Isaak: Bleibe als Fremdling in diesem Lande, und ich will mit dir sein und dich segnen.

1. Mose 26,3

Führt euer Leben in Gottesfurcht, solange ihr hier in der Fremde weilt.

1. Petrus 1,17

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nacht der Künste — Taiteiden yö 2018

Zur Nacht der Künste am 23. August 2018 in Helsinki bieten sich uns verschiedene Veranstaltungen an:

Nacht der Künste in der Deutschen Bibliothek

Die Deutsche Bibliothek in der Pohjoinen Makasiinikatu 7 am Kasarmitori in Helsinki öffnet am Donnerstagnachmittag um 16 Uhr mit einem Bücherflohmarkt ihr Programm zur Nacht der Künste:

  • 16.30 Uhr: ”Ein finnischer Ermittler in Berlin“. Virpi Hämeen-Anttila stellt ihren Roman Tiergartenin teurastaja vor. Was führt ihren Protagonisten, einen finnischen Polizisten, in den 1920er Jahren nach Berlin? Wie hat die Autorin den historischen Hintergrund recherchiert? — In finnischer Sprache, bei Bedarf wird gedolmetscht.
  • 17.30 Uhr: „Deutsche in Helsinki 1918“. Der Historiker Hannes Saarinen spricht über den finnischen Bürgerkrieg 1918, an dem auch deutsche Soldaten beteiligt waren. Welches waren die Hintergründe des deutschen Einsatzes, und wie wirkte er sich auf die Jahrhunderte alten Beziehungen zwischen Finnen und Deutschen aus? — In finnischer Sprache, bei Bedarf wird gedolmetscht.
  • 18.30 Uhr: „Auf der Suche nach dem finnischsten Wort“. Dieter Hermann Schmitz liest aus seinem neuesten Roman Kun sanat eivät kiitä und aus dem deutschsprachigen Manuskript. Sein Protagonist Hermann ist auf der Suche nach dem finnischsten Wort und nach dem Weg ins finnische Herz… oder in ein finnisches Herz? — Zweisprachig, finnisch und deutsch.

Filmabend in der Gemeinde zur Nacht der Künste um 19 Uhr

Das 6. Gebot: Du sollst nicht ehebrechen… in der Filmreihe ‚Die 10 Gebote‘ zeigt das Goethe–Institut Finnland zusammen mit der Deutschen Gemeinde am Donnerstagabend um 19 Uhr den Film ‚Wolke 9‘ von Andreas Dresen. Herzlich willkommen im Gemeindesaal an der Deutschen Kirche, Unioninkatu 1 in Helsinki.

Zuvor um 18 Uhr Taizé–Andacht in der Deutschen Kirche, Unioninkatu 1.

Stummfilmabend im Goethe–Institut um 23 Uhr

In der Nacht der Künste zeigt das Goethe–Institut Finnland bei Anbruch der Dunkelheit traditionsgemäß den unheimlichen Stummfilm-Klassiker ‚Nosferatu — Eine Symphonie des Grauens‘ aus dem Jahre 1922 von F. W. Murnau und freut sich auf Ihr Kommen. Die Filmvorführung startet um 23 Uhr in der Salomonkatu 5 B am Kamppi in Helsinki.

 


Mehr zum Programmangebot zur Nacht der Künste in Helsinki am Donnerstag, dem 23. August 2018 findet sich im Internet auf den Seiten ‚Taiteiden yö 2018‘.

Datum

23. August 2018

Zeit

16:00 – 01:00
Treffpunkte

Ort

Deutsche Gemeinde in Helsinki
Bernhardinkatu 4
Helsinki, 00130 Finland

Telefon

sekretariat@deutschegemeinde.fi

Website

www.deutschegemeinde.fi

Veranstalter

Deutsche Gemeinde
Telefon:
+358 50 532 1975
E-Mail:
sekretariat@deutschegemeinde.fi
Website:
www.deutschegemeinde.fi

Mitteilen