KBV

Norbert Erdmann, Vorsitz Kirchenbevollmächtige (KBV)
Telefon +358 50 532 1975‬
E–Mail kbv@deutschegemeinde.fi

Mitglieder der Gremien und KBV

Gremien

Kirchenbevollmächtigtenversammlung (KBV)
Kirchenrat (KR)
Finanzausschuss (FA)
Wahlausschuss
Kindergartendirektion
Kirchenmusikalischer Ausschuss
Bauausschuss
Diakonievorstand
DSWH–Geschäftsleitung
DSWH–Fondsvorstand
Kapellenrat Turku (Åbo)

Die Tageslosung

Mein Geist soll unter euch bleiben. Fürchtet euch nicht!

Haggai 2,5

Der Gott der Hoffnung erfülle euch mit aller Freude und Frieden im Glauben, dass ihr immer reicher werdet an Hoffnung durch die Kraft des Heiligen Geistes.

Römer 15,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Adventsgottesdienst in Jyväskylä

Zur Adventszeit möchten wir Sie herzlich einladen zu einem deutschsprachigen Gottesdienst am Samstag, dem 14. Dezember 2019 um 15 Uhr in der Stadtkirche, Kirkkopuisto in Jyväskylä.

Im Anschluss an den Gottesdienst wird es um 16.30 Uhr ein Adventskaffee im Alten Pfarrhaus, Vapaudenkatu 24–30 in Jyväskylä geben. Pastor Hans–Christian Beutel bringt die Weihnachtsliederbücher der Gemeinde mit, in denen wir die geistlichen und volkstümlichen Lieder zur Advents– und Weihnachtszeit zusammengestellt haben — so können wir miteinander die schönsten Lieder aus dieser Sammlung singen. Sie sind herzlich willkommen!

Es gibt so wunderweiße Nächte,
drin alle Dinge Silber sind.
Da schimmert mancher Stern so lind,
als ob er fromme Hirten brächte
zu einem neuen Jesuskind.

Weit wie mit dichtem Demantstaube
bestreut, erscheinen Flur und Flut,
und in die Herzen, traumgemut,
steigt ein kapellenloser Glaube,
der leise seine Wunder tut.

Rainer Maria Rilke

 

Datum

14. Dezember 2019

Zeit

15:00 – 17:30
Treffpunkte

Ort

Gemeindesaal in Porvoo
Lundinkatu 5
Porvoo, 06100 Finland

Veranstalter

Deutsche Gemeinde
Telefon:
+358 50 532 1975
E-Mail:
deutschegemeinde@evl.fi
Veranstalter-Website anzeigen

Mitteilen