KBV

Norbert Erdmann, Vorsitz Kirchenbevollmächtige (KBV)
Telefon +358 50 532 1975‬
E–Mail kbv@deutschegemeinde.fi

Mitglieder der Gremien und KBV

Gremien

Kirchenbevollmächtigtenversammlung (KBV)
Kirchenrat (KR)
Finanzausschuss (FA)
Wahlausschuss
Kindergartendirektion
Kirchenmusikalischer Ausschuss
Bauausschuss
Diakonievorstand
DSWH–Geschäftsleitung
DSWH–Fondsvorstand
Kapellenrat Turku (Åbo)

Die Tageslosung

Er wird den Tod verschlingen auf ewig.

Jesaja 25,8

Wir sind bedrückt und stöhnen, solange wir noch in diesem Körper leben; wir wollen aber nicht von unserem sterblichen Körper befreit werden, sondern in den unvergänglichen Körper hineinschlüpfen. Was an uns vergänglich ist, soll vom Leben verschlungen werden.

2. Korinther 5,4

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier


Gemeinsam feiern um 11 Uhr in der Deutschen Kirche, und im Internet an einem See bei Mikkeli…

Nachdem wir mit unseren Gottesdiensten wochenlang ins Internet gezogen sind, geht es endlich wieder zurück in die Kirche. Am Sontag Trinitatis, dem 7. Juni um 11 Uhr, feiern wir wieder gemeinsam Gottesdienst in der Deutschen Kirche in Helsinki, Unioninkatu 1. Und ab da jeden Sonntag zur gleichen Zeit. Mit den nötigen Vorsichtsmaßnahmen und fröhlichem Herzen.

Aber nicht alle können teilnehmen. Zu groß ist das gesundheitliche Risiko für die einen, für andere hat die Mökki–Saison begonnen. Deshalb laden wir ein zu einem frühsommerlichen Gottesdienst am See: Gott in seiner wunderbaren Schöpfung loben und neu zu staunen beginnen über die Schönheit Gottes — dazu lädt dieser Gottesdienst ein.

Ein herzliches Dankeschön sagen wir Ossi Kallioinen und Saija Lahtinen, die mit Musik für Flöte und Harfe die Schönheit der frühsommerlichen Natur schildern, und Mitgliedern des Deutsch–Finnischen Chores, die unter der Leitung von Agnes Goerke die Choräle dieses Gottesdienstes singen. Wir feiern gemeinsam ab 11 Uhr am Sonntag Trinitatis, dem 7. Juni 2020. Hier im Internet.

Und hier der Gottesdienst vom Mökki zum Mitlesen als PDF zum Herunterladen.

Von Montag bis Freitag von 16 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 13 Uhr wird die Kirche geöffnet sein und ein Seelsorger — Pastor Matti Fischer, Pastor Hans-Christian Beutel oder Diakon Timo Sentzke — für Gespräche bereitstehen. Auch zu anderen Tageszeiten soll die Deutsche Kirche nach Möglichkeit tagsüber offen bleiben, so dass man dort auch immer einen Ort für Ruhe und Gebet finden kann.

Das Gemeindebüro ist weiterhin zu den üblichen Zeiten montags bis freitags von 10 bis 13 Uhr geöffnet und unter den Telefonnummern (09) 6869 8510 und (09) 6869 8513 erreichbar.