Buchung der Kirche für Konzerte und Kasualien wie Taufe, Konfirmation, Trauung und Beerdigung — und Vermietung der Gemeinderäume, des Gemeindesaals und des Kaminzimmers für Familienfeiern, Geburtstage, Abiturfeiern, Seminare und ähnliche Nutzungen.

Die Räume der Deutschen Kirche und des Gemeindehauses in Helsinki, Unioninkatu 1 können von den Gemeindemitgliedern wie auch von Kunden außerhalb der Deutschen Evangelisch–Lutherischen Gemeinde in Finnland angemietet werden.

  • Kirche für Kasualien und Konzerte
  • Gemeindesaal mit einer Kapazität für etwa 80 Personen
  • Kaminzimmer mit einer Kapazität für etwa 25 Personen

Bei einer Anmietung der Kirche oder des Gemeindesaals für Konzerte sind die Mieter berechtigt, Eintrittskarten zu verkaufen, und für die Veranstaltung zu werben. Eine Nutzung und Vermietung des Orgelpositivs, eventuell notwendige Extraprobetermine, professionelle Musikaufnahmen und weitere Details können direkt mit der Kantorin und dem Küster der Gemeinde abgesprochen werden.

Ihre Mitteilung an den Küster und Hausmeister der Gemeinde: