Agora–Benefizkonzert am Sonntagnachmittag in der Deutschen Kirche

Agora–Benefizkonzert am Sonntag, dem 5. März 2017 um 15 Uhr in der Deutschen Kriche in Helsinki, Unioninkatu 1. Herzlich willkommen!Es ist wieder soweit, am Sonntag, dem 5. März nachmittags um 15 Uhr veranstaltet ‚Agora‘ in der Deutschen Kirche ihr jährliches Benefizkonzert. Zu hören gibt es diesmal Instrumental– und Chormusik aus Finnland, Norwegen, Lettland, China, Brasilien, Argentinien. Und wie immer ist das Programm für groß und klein geeignet — es gibt ungewohnte Instrumente zu hören, es musizieren Preisträger des Jugend musiziert Wettbewerbes, Laienmusiker und Profis.

Anschließend ans Konzert lädt eine große, bunte Kuchentafel im Gemeindesaal zum Kaffeetrinken und fröhlichen Beisammenbleiben ein — und der Lotterietisch zum Losekaufen und Gewinnen.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, Programme kosten 7 Euro — wer mag, darf auch mehr spenden.

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir einen Kindergarten in Itinga/Salvador, Brasilien. Dort bekommen 2 bis 5–jährige Kinder alleinstehender oft junger Mütter Betreuung, Unterricht und Verpflegung — die Mütter können dadurch ihre Ausbildung fortsetzen. Mit Schwester Helen, die dieses Projekt in Itinga leitet, haben wir eine direkte Kontaktperson, so dass sämtliche Einnahmen von Konzert, Café und Lotterie dem Kindergarten und der beruflichen Unterstützung der Mütter zufließen sowie, ein kleinerer Teil, auch drei Schulmädchen in Tansania — ein diakonisches Projekt unserer Gemeinde.

Luovuudentori Agora ry ist ein gemeinnütziger Verein mit 65 Mitgliedern aus 10 verschiedenen Ländern. Ziel des Vereins sind ein Wachsen des Verständnisses zwischen den Kulturen sowie die Unterstützung der Schulung und des Wohlergehens von Kindern und Jugendlichen in In– und Ausland.

Herzliche Einladung zu diesem fröhlichen Nachmittagskonzert!

 


Luovuuden tori Agora ry, Agnes Goerke. Mehr Information auf der Webseite, oder im Facebook.